Home
GEWERBEforum
GEWERBEforum 2013
Ihre Meinung
Besucher-Infos
Programmpunkte
Model-Casting
Impressionen/Bilder
Pressekonf. Januar
Pressekonf. Februar
GEWERBEforum 2011
GEWERBEforum 2009
Unternehmerfrühstück
Wiesenfest 2012
L 269 n Ortsumgehung
Wohnen in der Stadt
Wir über uns
Termine in der Stadt
News + Presse
Downloads
Impressum
Kontakt-Formular
Sitemap

Bühnenprogramm Niederkasseler GEWERBEforum 2013


rhenag-Sponsoring ermöglicht erstmals ein tolles Musikprogramm auf dem GEWERBEforum


Als seit über 140 Jahren in der Region aktivem Energieversorger liegt der rhenag auch der
Wohn- und Wirtschaftsstandort der Stadt Niederkassel am Herzen. So ist der Energieversorger
nicht nur gemeinsam mit der Kreissparkasse und der RSAG als Hauptsponsor dabei. Die rhenag
sorgt darüber hinaus auch erstmals dafür, dass es dem veranstaltenden Stadtmarketing
Niederkassel und Organisator Walter Wetzels Marketing möglich ist, den vielen Tausend
Besuchern ein tolles Musikprogramm zu bieten. Die Finanzierung von Zeltbau, Bühnentechnik
und Ausstattung übernimmt der regionale Energieversorger gleichermaßen wie den Hauptact
auf der „rhenag-Musikbühne“ am Samstagabend: die „Sunny Skies“, Bonns legendäre Rockund
Popband.


1.Akkordeon Club Niederkassel

Die offizielle Eröffnung des 5. Niederkasseler GEWERBEforum wird vom Auftritt des
Akkordeon Clubs begleitet. Wer ein Akkordeonorchester nicht kennt: die Instrumente in
diesem Orchester sind wirklich nur Akkordeons, die lediglich von Schlagzeug, Bass und
Keyboard unterstützt werden. Rund 15-20 Akkordeonspieler werden für einen gelungene
Ouvertüre sorgen.

 

Interviews und Vorführungen

Die Firma Bemer Medizintechnik eröffnet auf der Innenbühne Aula den Reigen interessanter
Gespräche rund um den Themenkreis „Energie/Lebensenergie“. Ihr Thema: „Gesundheit
erhalten, Heilung unterstützen mit Mikrozirkulation“.


CityFit active kids-Zumba-Workshops

Besondere Höhepunkte versprechen die Auftritte von CityFit Niederkassel, die sowohl am Samstag als auch am Sonntag über die Bühne gehen. Hierbei geht es nicht – wie zuvor berichtet – um „Zumba-Toning“ (für Erwachsene!) sondern um die Gesundheit und Fitness der Kleinen: Zumba mit den CityFit active kids!

Fitness steigert die Lebensqualität – und zwar von klein auf. Das werden gleich mehrere Dutzend Kids im Rahmen ihrer Zumbavorführungen eindrucksvoll unter Beweis stellen. Wer sich frühzeitig an Sport gewöhnt, läuft weniger Gefahr, später zu einem „Couch-Potatoe“ zu mutieren. Mit kindgerechtem Training können Beweglichkeit, Ausdauer und Koordination von Beginn an gezielt gefördert sowie Haltungsschäden und Gewichtsproblemen entgegen gewirkt werden. Das geschulte CityFit Trainer Team steht in allen active kids Kursen mit professionellem Rat und kindgerechten Workouts zur Seite. Einer von vielen Auftritten, der alleine den Besuch auf dem Niederkasseler GEWERBEforum am 6. und 7. April wert ist.

 

 

 

 

 

 

 

  Ausgesprochen viel Spaß haben die CityFit  
  active Kids, wenn bei heißen Zumba-Rhythmen
  die Post abgeht!

 
 

 

 

 

Model-Casting

Am Ende von drei Model-Castings am Samstag werden drei von 30 zugelassenen
Bewerberinnen feststehen, die gemeinsam mit neun professionellen Models die beiden
Modenschauen am Sonntag bestreiten werden. Knisternde Spannung ist angesagt, wenn sich
die Casting-Jury, bestehend aus den Inhabern von Mode Miesen, Ambiente Mode Lopez,
Haargalerie Pump und Optik Knippscher & Bruckmann, entscheiden müssen. Den
Gewinnerinnen winkt vielleicht sogar die große Chance auf Engagement bei anderen
Modenschauen. Die Organisation und Moderation des Model-Casting und der Modenschauen
liegt in Händen von „SW-Models“ und deren Inhaberin Sabine von Jordans.


Candlelight Singers

RheinEnergie übernimmt „Musik-Patenschaft“ - Beim Niederkasseler GEWERBEforum warten die Candlelight Singers nicht ab, bis die ersten Kerzen am Abend brennen. Am Samstagnachmittag um 15.30 Uhr bereits präsentieren sie auf der Außenbühne des rhenag-Musikzeltes „energiegeladene“ Stücke, unter anderem Gospels, neugeistliche sowie moderne weltliche Stücke. Dazu passt es wunderbar, dass die RheinEnergie durch Übernahme einer „Musik-Patenschaft“ den sicher hörenswerten Programmpunkt möglich macht

 
Sportler des Jahres

Der Stadtsportverband unter der Führung von Mathias Jehmlich wird gemeinsam mit
Bürgermeister Stephan Vehreschild die „große Bühne“ nutzen, um die Niederkasseler „Sportler
des Jahres 2012“ in den Blickpunkt der erwarteten vielen Tausend Besucher zu rücken. Ob
Einzel- oder Mannschaftssportler – sie werden für ihre herausragenden Leistungen geehrt.


Sunny Skies

Den musikalischen Hauptakt des Niederkasseler GEWERBEforum 2013 bestreitet Bonns
legendäre Rock- und Popband „Sunny Skies“, deren Auftritt durch die rhenag ermöglicht wird.
Sie wird mit insgesamt neun Musikern die Bühne im rhenag-Musikzelt im Außenbereich kräftig
zum Beben bringen. Die Sunny Skies machten sich einen Namen als Vorgruppe der Beach Boys
und von Huey Lewis auf dem Bonner Museumsplatz und stehen auch bei „Rhein in Flammen“
in diesem Jahr wieder auf der großen Bühne in der Bonner Rheinaue. Mit ihrem Repertoire aus
allen Dekaden, von „Highway to Hell“ (AC/DC) über „Angels“ (Robbie Williams), „Jonny B.
Goode“ (Chuck Berry), „We are the champions“ (Queen) bis zu „Summer of 69“ (Bryan Adams)
bieten die Sunny Skies ein musikalisch breit gefächertes Programm. Mitrocken und mitsingen
ist angesagt!

  Foto: Andreas Stetten

 
Heart & Soul Blues Brothers Tribut Band

Ein musikalischer Frühschoppen erster Güte verspricht der Auftritt von „Heart & Soul“, der
Blues Brothers Tribut Band. Ihr Bandleader Lothar Distelrath ist Mondorfer, so dass wirkliche
Heimspielatmosphäre aufkommen wird. Heart & Soul bezeichnet sich selbst als „heißeste Blues
Brother Tribut Band östlich von Chicago“ und ist weit über die Region hinaus für ihre
energiegeladene einzigartige Bühnenshow bekannt. Ob als Support von Kool and the Gang
bei Rhein in Flammen, bei der Abschiedstour der Schürzenjäger oder bei gemeinsamen
Auftritten u. a. mit Anke Engelke, Ingo Appelt, Linus, Bonny M. oder beim Internationalen
Bundespresseball – ein satter Bläsersatz, mitreißende Gitarrenriffs, Saxophonsoli und tolle
Groovs versprechen einen unvergesslichen Frühschoppen. Dank an das RWE, dass die Musik-
Patenschaft für Heart & Soul übernommen hat und den Auftritt finanziert.

 
Dance4Fans

Ab Mitte April startet TanzBreuer seine neuen Grundkurse im Gesellschaftstanzbereich für
Erwachsene und Jugendliche! Matthias Fronhoff zeigt beim Niederkasseler GEWERBEforum mit
seiner mehrfach ausgezeichneten Dance4Fans-Formation, welche Faszination vom Tanzen
ausgehen kann. Seit über 15 Jahren hat sich ein Trend entwickelt, der unter dem Titel Dance 4
Fans-Club Furore macht. Es geht dabei um den Wunsch junger Leute nach einem eigenen
Tanzclub in den ADTV-Tanzschulen, wo sie tanzen und sich bewegen lernen, wie sie es von
ihren Stars und Idolen kennen. Besonders beliebt sind dabei zur Zeit Rihanna, Usher, Nelly
Furtado, Katy Perry aber auch coole Choreographien aus High School Musical 3.


Pures Glück

Manchmal sind es Zufälle, die sich als "Pures Glück" entpuppen! So war es auch bei Ralf und
Chris, die sich zufällig auf einer Party kennenlernten. Ralf war als DJ unterwegs, Chris trat als
Sänger in Erscheinung. Beide waren sofort voneinander angetan und nach mehreren Treffen
war klar, dass man zusammen ein Musikprojekt angehen wollte: "Wir sind Wir" war geboren.
Der erste Coversong „Ein Diamant“ im Frühjahr 2010 katapultierte die Beiden schlagartig aus
der Unbekanntheit in die Pop-Schlager-Discofox-Szene. Seitdem reiht sich Auftritt an Auftritt.
Chris wohnt übrigens in Niederkassel – wie bei Heart & Soul also ein weiteres „Heimspiel“.

 

Stadtmarketing Niederkassel E.V.  | info@stadtmarketing-niederkassel.de